Mehr Daten für die Leser: @venohr von @zeitonline über Datenjournalismus und Klicki-Buntis

Dieser Beitrag ist Teil des Dataphobia-Podcasts und zuerst erschienen auf dem #Obacht-Blog von Timo Stukenberg.

Funktioniert Datenjournalismus ohne tolle Visualisierung? Ja, sagt Sascha Venohr, Chef-Datenjournalist bei Zeit Online. Im Dataphobia-Interview erklärt er, womit sein Team beim Editors‘ Lab gewonnen hat, warum Datenjournalismus bei ZEIT Online durchaus alltagstauglich ist und was ein “Klicki-Bunti” ist.

Linkliste:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *