“Die gedruckte Zeitung wird es in absehbarer Zeit nicht mehr geben“ – @JBraun1965 im Interview mit @JakobStruller

Welchen Journalismus brauchen wir in diesen Zeiten, welchen nicht? Darüber hat Joachim Braun, Chefredakteur des Nordbayerischen Kuriers, auf dem fünften Tag des Wirtschaftsjournalismus in Köln mit anderen Experten diskutiert.

Im Anschluss stellte er sich den Fragen von Jakob Struller und erklärte, warum seine Redaktion bestimmte Artikel seit Kurzem hinter eine Paywall stellt, weshalb die gedruckte Zeitung in ihrer jetzigen Form aussterben wird und warum er den Journalismus zurzeit besonders spannend findet.

Interview: Jakob Struller und Lea Deuber

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *